Berichte & Fotos

Jugendcup Oberburg

Am Sonntag der 15. November fand der Jugendcup in Oberburg statt. Um 8:00 Uhr trafen wir uns bei der Turnhalle Bach. Voller Vorfreude machten wir uns auf den Weg nach Oberburg.

Dort angekommen wurden erstmals die Garderoben besichtigt. Dann gingen wir nach draussen und wärmten uns auf. Wir tanzten den Tanz durch und klärten Fragen. Die Aufregung stieg, schon bald sind wir an der Reihe. In der Halle hat der Wettkampf begonnen. Nochmals in die Garderoben, umziehen und Kissen holen. Dann gibt es noch einen Glücksbringer von den Leiterinnen und los geht’s.

Der erste Durchgang war gut. Am Mittag wird das einwärmen für die zweite Runde starten. Bis dahin gingen wir die anderen Gruppen anschauen.

Am Mittag wurde dann die Zwischenrangliste aufgehängt. Die ersten Mädchen riefen voller Freude: “Wir sind dritt!“ Im ersten Durchgang haben wir eine Note von 8,95 erreicht. Nach dem einwärmen starteten wir voll motiviert durch das gute Resultat der ersten Runde, in die zweite Runde. Diese lief um einiges besser als die erste, wir erreichten eine Note von 9,10 und warteten gespannt auf die Rangverkündigung.

Wir wurden dritt, mit einer Gesamtnote von 18,05 und freuen uns riesig über diesen tollen Erfolg!

Nadja Beyeler