Berichte & Fotos

Gymnastiktesttag

Die ersten Mädchen, die den Test 1 absolvierten, mussten schon am Vormittag in der Turnhalle Spiez bereit stehen. Bei diesem Test bestanden alle und die Bestleistung war von Lanz Lucienne mit der Note 9.138.
Die restlichen Mädchen, die den Test 2 (ohne Handgeräte) und Test 3 (ohne Handgeräte) absolvierten, mussten erst am Nachmittag anwesend sein. Beim Test 2 bestanden auch alle und die Bestleistung war von Bürki Eliane mit der Note 9.213 und sie erreichte den 3. Platz. Der Test 3 bestand leider ein Mädchen nicht, doch die restlichen erhielten ihr Abzeichen. Die Bestleistung erzielte Moser Joelle mit der Note 9.225.
Mit viel Mut und Freude, absolvierte jedes Mädchen ihren Test und konnte danach auch stolz sein auf ihre Leistung . Auch wenn manche Mädchen aufgetreten waren und danach ein Schlechtes Gefühl hatten, war die Gruppe immer bei ihnen und munterten sie wieder auf. Das viele üben jeden Dienstagabend, hatte sich gelohnt. Für die meisten Mädchen war dieser Tag ein Erfolgserlebnis, ganz besonders für die Kleinsten in der Gruppe.

Isabelle