Berichte & Fotos

Westamtturntag

Wir trafen uns nach dem Mittag direkt auf dem Wettkampfplatz in Blumenstein bei sonnigem Wetter.
Der Wettkampfplatz war schon gut gefüllt, da schon am Morgen die Aktiven und Senioren ihren Wettkampf bestritten.

Nach dem Verteilen der Shirts fing das obligate Aufwärmen an. Die meisten der 14 Kinder starteten schon am Jugitag und waren immer noch in Wettkampfstimmung. Bis auf den Weitsprung fanden alle Disziplinen auf der Wiese statt. Der Boden war daher sehr uneben, was beim Sprint einem Mädchen zum Verhängnis wurde. Sie holte sich eine leichte Zerrung am Oberschenkel, der aber von den Samariter fürsorglich behandelt wurde. Dem Mädchen ging es schon bald besser und die letzte Disziplin, der Weitsprung, konnte fast ohne Beschwerden in Angriff genommen werden.

Die Pendelstafette war wie immer der Höhepunkt des Tages. So viele Kinder auf einem Haufen und niemand möchte einen Stabfehler machen. Einige waren das erste Mal dabei und waren natürlich etwas nervöser als die anderen. Es war eine gute Stimmung und den Girls hat es sehr gut gefallen.

Bei der Rangverkündigung durften wir auf dem schön geschmückten Podest 1x Gold und 2x Silber in Empfang nehmen. Im Ganzen waren es 5 Auszeichnungen die in den Riegen zusammen mit den Kreuzli und den Wettkampfblätter verteilt wurden. Sicher Stolz durften wir die Kinder anschliessend nach Hause schicken.

Uetendorf, September 2014
Christine und Fränzi