Berichte & Fotos

Jahresbericht J&S Coach

Ich durfte im 2018 wieder diverse Kurse beim Amt anmelden. Neu melde ich jeweils zwei Halbjahreskurse mit vier Angeboten und einen Kurs separat für das Kitu an.
Insgesamt standen dieses Jahr 62 turnenden Kinder und Jugendlichen in der Turnhalle.
Neben den Kindern standen 11 J&S anerkannte Leiterinnen regelmässig in der Turnhalle, zum Teil mit Unterstützung von Hilfsleiterinnen.
Selbstverständlich wurde auch im 2018 wieder an Wettkämpfen teilgenommen.
Allen J&S Leiterinnen und Hilfsleiterinnen möchte ich für ihr Engagement und Einsatz im Training sowie an den Wettkämpfen herzlich danken.

Der jährliche Leiterinnen-Höck fand am 26. März bei Carmen Zingg statt. Man tauschte sich aus, Fragen konnten geklärt werden und Änderungen wurden besprochen und/oder mitgeteilt.

Weiter konnten wir Stefanie Keller als neue J&S anerkannte Leiterin im Kindersport gewinnen. Sie absolvierte den Grundkurs anfangs Jahr erfolgreich im Wallis.
Beim Aerobic und Tanz wollte Shania Rufener den J&S Jugendsport Grundkurs absolvieren, konnte aber wegen Platzmangel leider nicht am Kurs im 2018 teilnehmen. Sie wird ihn aber im 2019 besuchen.
Ausserdem durfte ich folgende Leiterinnen im 2018 für einen FK anmelden:
Bigler Elena (Jugendsport)
Fischer Sara (Jugendsport)
Iseli Michaela (Jugendsport)
Stucki Olivia (Jugendsport)
Auch ich absolvierte wieder einen Fortbildungskurs als J&S Coach.

Für das neue Jahr wünsche ich meinen Leiterinnen weiterhin reichliche Ideen zur Gestaltung der abwechslungsreichen Trainings, gutes Gelingen und beste Gesundheit.
Besten Dank für die gute Zusammenarbeit!
Daniela Mühlemann