Berichte & Fotos

Gürbetal - Uetendorf

Voller Vorfeude in die neue Saison zu starten fuhren wir nach Kehrsatz. Im ersten Satz kamen wir gut ins Spiel und konnten ihn schliesslich mit 16 zu 25 für uns entscheiden.

Im zweiten Satz lief es nicht mehr ganz so gut und wir mussten ihn abgeben. Auch in den dritten starteten wir nicht optimal wir gaben gleich anfangs einige Punkte ab. Wir kämpften uns zurück mussten uns aber auch hier geschlagen geben. „iz ersch rächt!“ war das Motto für den vierten Satz. Es war ein sehr spannender und enger Satz, wir waren wohl nie mehr als drei Punkte auseinander. Wir wehrten Matchbälle ab und konnten den vierten Satz 27 zu 25 gewinnen.

Im Entscheidungssatz gaben wir noch einmal alles und mobilisierten kurz nach 22 Uhr noch einmal all unsere Kräfte, leider verloren wir den Satz 16 zu 14. Somit müssen wir uns mit einem Punkt begnügen.

Selina