Berichte & Fotos

Aqua-Gym

Für einmal wechselten wir die Hallenturnschuhe gegen die Badekleider.
Als die Leiterin der vorderen Aqua-Gym Gruppe ihr Musikgerät wegräumte, staunte Olivia nicht schlecht. Ihr tragbarer Bluetooth-Lautsprecher war in der Grösse um Welten bescheidener als der Dinosaurier-Lautsprecher des Schwimmclubs. Jedoch vermochte das kleine Gerät von Olivia das ganze Hallenbad zu beschallen.
Die Regel besagt, wer kalt duscht, empfindet das Wasser wärmer. Das hat nicht bei allen Turnerinnen gleichermassen funktioniert. Obwohl das Wasser im Bassin auf 28°C geheizt ist, empfanden dies die Einen etwas angenehmer als Andere. :-)
Sobald wir uns aber bewegten, passte die Wassertemperatur.
Während gut einer Stunde scheuchte uns Olivia durch das ganze Becken. Der Widerstand des Wassers beanspruchte unsere Muskeln allerdings auf eine angenehme Weise.
Vielen Dank Olivia für deine sehr interessante und abwechslungsreiche Turnlektion.

Martina Grütter